Sie befinden sich hier

Inhalt

Wehrleitung der Verbandsgemeinde Rennerod

Wehrleiter: Heinz-Werner Schütz

Stellvertretender Wehrleiter: Klaus Wehr 

stv.Wehrleiter bei der Einweisung eines Angriffstrupps
Wehrleiter im Gespräch mit dem Angriffstruppführer bei einem Brandeinsatz

Kontextspalte

Stichwort Wehrleiter

Der Wehrleiter ist in Rheinland-Pfalz der Leiter aller Feuerwehren einer Verbandsgemeinde, er führt die Feuerwehr im Einsatzfall aber auch auf der Verwaltungsebene.

Die Feuerwehr untersteht als gemeindliche Einrichtung dem Bürgermeister. Der Wehrleiter wird vom Bürgermeister der Verbandsgemeinde entweder als hauptamtliche oder bei Freiwilligen Feuerwehren als ehrenamtliche Führungskraft für die Dauer von zehn Jahren bestellt. Dabei wird er zum Ehrenbeamten auf Zeit ernannt.

Der Wehrleiter ist für die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr verantwortlich. Er hat den Bürgermeister in allen Fragen des Brandschutzes und der Allgemeinen Hilfe zu beraten.

Die Wehrleitung verfügt über die Qualifikation zum Führen von Verbänden sowie verschiedenste Zusatz- und Spezialausbildungen.